7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
"Unforgettable": Jazz-Sängerin Natalie Cole gestorben

Leute "Unforgettable": Jazz-Sängerin Natalie Cole gestorben

Im Schatten des Vates - zunächst schaffte es Natalie Cole nicht, sich vom Ruhm der Jazz-Legende Nat King Cole zu lösen. Doch spätestens im virtuellen Duett mit ihm kam der Durchbruch. Nun ist die Sängerin an den späten Folgen ihrer Drogenabhängigkeit gestorben.

Voriger Artikel
George Lucas kritisiert neuen "Star Wars"-Film
Nächster Artikel
Pinsel statt Skalpell - Wenn Ärzte Kunst machen

Die Jazz-Sängerin Natalie Cole starb im Alter von 65 Jahren an Herzversagen in einer Klinik in Los Angeles.

Quelle: Paul Buck
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3