7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
WDR erzielt zwei Millionen Euro mit wertvollsten Bildern

Kunst WDR erzielt zwei Millionen Euro mit wertvollsten Bildern

Der WDR muss sparen und hat sich deshalb entschlossen, seine wertvollsten Kunstwerke zu verkaufen - eine umstrittene Entscheidung. Die beiden Top-Werke sind jetzt als erstes versilbert worden.

Voriger Artikel
Streit um monumentales Fassadenkunstwerk an Hochhaus
Nächster Artikel
Christos "Floating Piers" sind ein Renner

Max Beckmann, Möwen im Sturm, 1942.

Quelle: Oliver Berg
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3