6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Wanka: Kritische "Mein Kampf"-Ausgabe in Schulen einsetzen

Geschichte Wanka: Kritische "Mein Kampf"-Ausgabe in Schulen einsetzen

Die kommentierte Neuausgabe von Adolf Hitlers "Mein Kampf" soll nach Vorstellung von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) deutschlandweit im Schulunterricht eingesetzt werden.

Voriger Artikel
Bayreuth-Regisseur: "Parsifal" als Stück der letzten Dinge
Nächster Artikel
Kurator Obrist: Wir müssen mehr Brücken bauen

Eine kommentierte Ausgabe von Adolf Hitlers «Mein Kampf» könnte bald im Schulunterricht eingesetzt werden.

Quelle: Matthias Balk
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3