9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Witwe von Heinz Rühmann 93-jährig gestorben

Film Witwe von Heinz Rühmann 93-jährig gestorben

Im Alter von 93 Jahren ist die Witwe des Schauspielers Heinz Rühmann ("Quax, der Bruchpilot"), Hertha Rühmann, gestorben.

Die dritte Frau des Darstellers starb bereits am 20. April, wie eine Sprecherin des Verlags LangenMüller am Donnerstag in München bestätigte.

Voriger Artikel
Skulptur eines Schlafwandlers verblüfft in New York
Nächster Artikel
Vergessene Bilder: Ringelnatz als Maler

Heinz und Hertha Rühmann 1990 am Starnberger See.

Quelle: Ursula Düren
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3