9 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Amor hat bei Steffani viel zu tun

Staatsoper Berlin Amor hat bei Steffani viel zu tun

Agostino Steffani war bis vor Kurzem nur Barock-Spezialisten bekannt. Als dann aber Celilia Bartoli ihr Album „Mission“ mit 25 Arien aus zwölf seiner Opern herausbrachte und die Barock-besessene Krimi-Autorin Donna Leon 2012 den Roman „Himmlische Juwelen“ über diesen außergewöhnlichen Komponisten schrieb, wurde er auch breiteren Kreisen bekannt. Die Neugier auf sein Werk war geweckt, und so konnte die Staatsoper Berlin eine Neuproduktion wagen.

Schiller Theater Berlin 52.520007 13.404954
Google Map of 52.520007,13.404954
Schiller Theater Berlin Mehr Infos
Nächster Artikel
Reife Leistung

Olivia Vermeulen als Turno und Robin Johannsen als Giuturna in der Staatsoper im Schiller Theater Berlin

Quelle: thomas m. jauk
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3