5 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Axel Milberg wollte "Stiller Gast-Tatort" eigentlich nicht fortsetzen

Film Axel Milberg wollte "Stiller Gast-Tatort" eigentlich nicht fortsetzen

Der Kieler "Tatort" "Borowski und der stille Gast" (2012), in dem der Täter davongekommen war, sollte ursprünglich nicht fortgesetzt werden. "Wir hatten gar nicht vor, einen zweiten Teil zu drehen, aber Deutschland war in Aufruhr", sagte Schauspieler Axel Milberg (59) alias Kommissar Borowski im Interview der Deutschen Presse-Agentur in München.

Voriger Artikel
10. Reeperbahn Festival mit New Order und Wanda
Nächster Artikel
„In dieser Johanna tobt ein Sturm“

Schauspieler Axel Milberg.

Quelle: Georg Wendt/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3