25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Ben Becker ist Judas: Solostück über Verrat

Theater Ben Becker ist Judas: Solostück über Verrat

Einer Figur mit sehr schlechtem Image aus dem Neuen Testament hat sich der Schauspieler und Sänger Ben Becker angenommen. In "Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten!" verleiht der 51-Jährige heute und Samstag im Hamburger Michel dem Jünger seine Stimme, der einst Jesus ans Kreuz geliefert hatte.

Voriger Artikel
Kämpfen, balzen, raunzen
Nächster Artikel
Das Erhabene im Banalen

Ben Becker verteidigt den Jesus-Verräter in dem Stück «Ich, Judas».

Quelle: Britta Pedersen/Archiv

Hamburg. Das Projekt basiert auf der "Verteidigungsrede des Judas Ischariot" von Walter Jens, die Becker auch als Hörbuch eingelesen hat. Das Stück sei eine "einzige Infragestellung", hatte Becker in einem dpa-Interview vor der Deutschlandpremiere Mitte November 2015 in Berlin gesagt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3