7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Ist wirklich passiert...

Bastian Bielendorfer im Kulturforum Ist wirklich passiert...

Hoffentlich hat Vater Bielendorfer so viel Humor wie sein Sohn Bastian. Ach, wird er schon, sonst säße er auf der Tour wahrscheinlich ständig im Publikum und würde dem Komiker auf die Finger oder doch eher aufs Mundwerk schauen. Wie jene Figur, als die ihn der 31-jährige Lehrersohn und Bestsellerautor in seinem ersten Solo-Programm Das Leben ist kein Pausenhof darstellt – so anscheinend allwissend wie besserwisserisch, pedantisch, aber auch mit einem lakonischen, staubtrockenen Humor gesegnet.

Voriger Artikel
Kunst im Punktraster
Nächster Artikel
Originelles in dritter Dimension

Mit jungenhaft lockerem Charme ganz lässig auf der Bühne im Kulturforum: Bastian Bielendorfer.

Quelle: Foto: Björn Schaller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3