11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Nordische Filmtage wollen weiteren Tag

Bilanz Nordische Filmtage wollen weiteren Tag

Geschätzt 30.000 Zuschauer haben die 58. Nordischen Filmtage Lübeck besucht. Das Programm war mit 185 Filmen so voll wie nie. Zu den 60. Filmtagen in zwei Jahren wünscht sich die Künstlerische Leiterin einen zusätzlichen Festivaltag.

Voriger Artikel
Pay Pandora gewinnt Publikumspreis
Nächster Artikel
Der Rock hat sich das Zepter zurückgeholt

Grund zum Jubeln: Die Preisträger der Nordischen Filmtage in Lübeck.

Quelle: Markus Scholz/dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Nordische Filmtage
Foto: Bei den Nordischen Filmtagen wird traditionell am vorletzten Tag der Siegerfilm bekannt gegeben.

Mit drei Auszeichnungen räumen die Norweger bei den 58. Nordischen Filmtagen kräftig ab. Der mit 12.500 Euro dotierte Hauptpreis geht jedoch an den jungen Regisseur Gudmundsson aus Island.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3