12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
"Bildwelten" von Schauspieler Mueller-Stahl in Hamburg

Ausstellungen "Bildwelten" von Schauspieler Mueller-Stahl in Hamburg

Seit Jahren widmet sich Armin Mueller-Stahl ("Die Manns - ein Jahrhundertroman") auch der Malerei. Gemälde, Zeichnungen und Grafiken des Schauspielers sind vom 6. September bis zum 4. Oktober in der Fabrik der Künste in Hamburg zu sehen.

Voriger Artikel
12. Theaternacht geht in Hamburg über die Bühne
Nächster Artikel
Fast 12 000 Besucher bei Theaternacht in Hamburg

Bilder Mueller-Stahls sind für etwa einen Monat in Hamburg zu sehen.

Quelle: Stefan Sauer/Archiv

Hamburg. Gezeigt werden unter anderem die Original-Lithographien aus dem Zyklus zu Goethes "Urfaust" sowie Porträts wie etwa zu Friedrich Hölderlin oder Bundeskanzler Willy Brandt. Der abwechselnd in Los Angeles und in Sierksdorf an der Lübecker Bucht lebende Künstler hat nach eigenen Angaben sein Leben lang Bilder gemalt. Erst im Jahr 2000 hatte er sie in Potsdam und 2001 in Lübeck erstmals öffentlich ausgestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3