6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kadavar rockten quicklebendig in Kiel

Blitz-Kritik Kadavar rockten quicklebendig in Kiel

Höchst vital war das, was die Berliner Rock-Band Kadavar da am Donnerstag im Orange Club der Kieler Traum GmbH ablieferte. Ein mitreißendes Konzert, das die rund 350 Gäste in Ekstase versetzte und einen wild feiernden Mosh- und Pogopit wachsen ließ. Das Trio unternahm einen strammen Ritt quer durch seine drei Alben.

Voriger Artikel
Ernst Deutsch Theater stellt neuen Spielplan vor
Nächster Artikel
Peter Doig oder Kiel ganz vorn

Kadavar lieferten in Kiel ein mitreißendes Konzert.

Quelle: Manuel Weber
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3