6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Rihanna kam mit Fotoverbot und Megahits

Blitz-Kritik Rihanna kam mit Fotoverbot und Megahits

Ein Megastar in Hamburg, der zuerst ein Fotoverbot ausspricht, es dann wieder aufhebt, um es dann wieder auszusprechen: R'n'B-Star Rihanna trat am Sonnabend im Volksparkstadion auf. Und hinterließ einen faden Beigeschmack.

Voriger Artikel
Kindermusikfest auf Wotersen begeistert Kinder und Eltern
Nächster Artikel
Baltic Sound Attack nahm die Zügel in die Hand

Mega-Star Rihanna wollte keine Fotos von ihrem Auftritt.

Quelle: Michael Nelson/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3