23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Zaz: Charismatischer Flummi

Blitzkritik Zaz: Charismatischer Flummi

Die französische Sängerin  Zaz alias Isabelle Geffroy, im Rücken eine fantastische Band, bewies vor einem zunehmend euphorischeren Publikum in der Kieler Sparkassen-Arena, dass sie sich mit ihrer markanten, kräftigen Stimme in vielerlei Stilen einrichten kann.

Voriger Artikel
Ein Gott mehr kann nie schaden
Nächster Artikel
Verlosung: Karten für Helge Schneider in Kiel

Zaz gibt vom Start weg Vollgas.

Quelle: Axel Nickolaus

Kiel . Dieses Konzert dürfte als eines der lautesten, wenn nicht das lauteste in die SHMF-Geschichte eingehen.

Der erste Eindruck

Das Intro mit Zaz am Theremin ist faszinierend, aber speziell. Das wird für einige hier im Publikum, die sich allein auf einen fluffigen Chanson-Jazz-Pop-Abend eingestellt haben, hin und wieder eine echte Prüfung werden. Der Sound ist massiv, die Stimme noch zu weit im Hintergrund. Zaz gibt vom Start weg Vollgas, flitzt wie ein Flummi ansteckend aufgekratzt über die Bühne.

Das Programm

Bietet einen Parforceritt durch alle Alben. Der Hit „Je veux“ ist natürlich dabei, „La fée“ auch. Jazz und Chanson wechseln sich ab mit Pop, R’n’B und sogar saftigem Rock, oft folgen laute und leisere Songs im Wechsel im anderthalbstündigen Programm. Danach noch drei Stücke als Zugabe.

Das Publikum

Jung und alt gut gemischt. Muss nach und nach aus der Reserve gelockt werden, erliegt aber dann dem heftigen Charme von Zaz chancenlos. Singt irgendwann laut mit, notfalls „la,la,la“, später tanzen einige auch. Ganz wenige Zuschauer, denen das Gebotene wohl manchmal zu heftig und laut ist, gehen. Wer bleibt, steht irgendwann auf vor Begeisterung. Am Ende stehende Ovationen von fast allen, Fußgetrampel auf den Rängen.

Was in Erinnerung bleibt

Das enorme Charisma, die unbändige Lebensfreude, die fantastische Musikalität, diese unverwechselbare Stimme, die stilvolle Bild- und Lichtästhetik - das gesamte Paket.

Fazit

Einfach ein Erlebnis.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3