11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Von Meeren und Menschen

Cinemare-Bilanz Von Meeren und Menschen

Mehr Meer geht nicht: Mit dem Schifffahrtsmuseum und der Landesbibliothek lagen gleich zwei Spielorte direkt an der Förde – zwei von von sieben, an denen am Wochenende beim internationalen Meeresfilmfestival Cinemare 40 Filme gezeigt wurden.

Voriger Artikel
Von Ballett bis Boxen: Mehr!Theater zeigt buntes Programm
Nächster Artikel
Maximal menschlich: Pastorale und Harmoniemesse

Erleichtert den Hafen erreicht: die Crew von Cinemare (v.l.) Barne Peters, Katja Gennart, Till Dietsche, Norbert „Neptun“ Aust, Jan-Per Sellmer, Tom Körber und Eva Strehler.

Quelle: Foto: Michael Kaniecki
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3