7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Kritik, düster formuliert

Oliver Stäudlin im Kunstraum B Kritik, düster formuliert

„Wo ist denn dein Humor?“ Die Frage, die sich im Rahmen der Reihe B- fragt an den Maler und Grafiker Oliver Stäudlin richtet, ist Betrachtern seiner neueren Arbeiten abgelauscht. Denn im Vergleich zu früher scheint ihnen eine gewisse Verschmitztheit zu fehlen.

Voriger Artikel
Orwell neu erzählt
Nächster Artikel
Spiegelbilder: Albtraum von Krieg und Schuld

Oliver Stäudlin setzt in seinen Collagen gefundene Fotografien und manuelle Grafik zu fiktiver, wuchernder Architektur zusammen.

Quelle: ehr - Marco Ehrhardt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3