8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Seligs Seele bleibt

Interview Seligs Seele bleibt

Sie gelten seit ihrer Gründung vor gut 20 Jahren als eine der einflussreichsten Indie-Bands Deutschlands. Jetzt ziehen Selig mit ihrem Album Die Besten 1994-2014 ein Resümee und sind damit auf Jubiläums-Tour. Nach knapp zehn Jahren Pause fand sich die Band 2007 wieder zusammen, Sänger Jan Plewka, auch als Solo-Künstler oder mit der Formation Tempeau unterwegs, ist seit 2008 wieder dabei.

Voriger Artikel
Zeichnungen und Briefe von Hermann Hesse in Hamburg versteigert
Nächster Artikel
Romeo & Julia im Schauspielhaus

Immer noch eins: Jan Plewka (li.) und seine Mitstreiter: (unten v.li.) Leo Schmidthals und Stephan Eggert sowie (hinten v. li.) Malte Neumann und Christian Neander.

Quelle: Universal
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE