8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Texte und Orte auf Reisen

Die Omnibus-Lese-Tour des Crowd-Projekts machte Station in Kiel Texte und Orte auf Reisen

„Ich suche überall ein bisschen nach Argentinien“, sagt die in Buenos Aires geborene, aber seit 1996 in Berlin lebende Autorin María Cecilia Barbetta. Zusammen mit sieben weiteren Autoren des literarischen Crowd-Netzwerks ist sie auf Omnibus-Lesereise durch Deutschland, einer Etappe des drei Monate dauernden Projekts, bei dem 100 Autoren in wechselnden Gruppen von Finnland bis Zypern durch ganz Europa touren.

Voriger Artikel
Im Dreieck der Abhängigkeiten
Nächster Artikel
Ulf Meyer und Martin Wind: Die Kunst des Duos

Literarische Station am Fähranleger Reventlou: vorne (v.r.): Zara Zerbe (Kiel), Nils Aulike (Kiel), María Cecilia Barbetta (Argentinien), Olga Pek (Tschechien), Judith Keller (Schweiz), Kaweh Kordouni und Filmteam ; hinten (v.r.): Pambos Kouzalis (Zypern), Johannes Schrettle (Österreich), Heinrich Wolf (Kiel), Stefan Schwarck (Kiel), zwei Zuhörerinnen, Johanna Klein und Linde Nadiani (Crowd-Orga-Team), Nadia Mifsud (Malta).

Quelle: bos: Björn Schaller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3