2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Elbphilharmonie ab Januar als Briefmarke für 1,45 Euro

Musik Elbphilharmonie ab Januar als Briefmarke für 1,45 Euro

Zur Eröffnung der Elbphilharmonie wird die Deutsche Post AG eine Sonderbriefmarke für 145 Cent herausgeben. Diese wird bundesweit erhältlich sein, bestätigte die Deutsche Post AG am Mittwoch in Hamburg.

Voriger Artikel
Vier Kontinente bilden einen Klang
Nächster Artikel
Eiszeitliche Kunst in Hamburg

Blick auf die Elbphilharmonie in Hamburg.

Quelle: Bodo Marks/Archiv

Hamburg. Zuerst hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet. Erhältlich wird die Briefmarke bereits ein paar Tage vor Eröffnung ab 2. Januar 2017 sein. Herausgeber ist das Bundesministerium der Finanzen. Nach jahrelangen Querelen um Bauverzögerungen und Kostensteigerungen wird das Konzerthaus der Schweizer Architekten Herzog & de Meuron am 11. Januar 2017 mit einem Konzert des NDR Elbphilharmonie Orchesters eröffnet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3