11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Eutiner Opernfestspiele beginnen mit Verdis "Nabucco"

Festspiele Eutiner Opernfestspiele beginnen mit Verdis "Nabucco"

Mit der Oper "Nabucco" von Giuseppe Verdi beginnen heute die 62. Eutiner Festspiele im Schlossgarten der ostholsteinischen Kreisstadt. Intendantin Dominque Caron inszeniert, die musikalische Leitung hat Urs-Michael Theus.

Eutin. Auf dem Spielplan der Freilichtbühne stehen ferner die heitere Oper "Der Liebestrank" von Gaetano Donizetti sowie die Operette "Die Blume von Hawaii" mit der Musik von Paul Abraham. Die Eutiner Festspiele wurden 1951 gegründet. Anlass war der 125. Todestag des in Eutin geborenen Komponisten Carl Maria von Weber.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3