6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Rasanter Wandel der Gegenwart in der Pumpe Kiel

Festival „Futurale“ Rasanter Wandel der Gegenwart in der Pumpe Kiel

Das Filmfestival „Futurale. Arbeiten 4.0“ vom 9. bis 15. Juni im Kino in der Pumpe beleuchtet aktuelle Entwicklungen. Begleitet von Diskussionen, bei denen im Anschluss an die Filme themenbezogene Gäste mit dem Publikum ins Gespräch kommen. Und damit möglichst viele kommen, ist der Eintritt frei.

Voriger Artikel
Ein Zyklus, der von Qualen und Trost erzählt
Nächster Artikel
Peace-Party mit Metalheads und Blumenkindern

Im niederländischen Film „Ik ben Alice“ freundet sich die Roboterpuppe Alice mit Frau Remkes an. Der Film gilt als der emotionalste Film der Reihe.

Quelle: Futurale
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3