16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Festival "Theater der Welt" 2017 in Hamburg

Theater Festival "Theater der Welt" 2017 in Hamburg

Neues Großereignis für Hamburg: Im Frühjahr 2017 wird das Festival "Theater der Welt" des Internationalen Theaterinstituts (ITI) in der Hansestadt stattfinden.

Voriger Artikel
Astronautalis: Wenn der Rap so richtig rockt
Nächster Artikel
Joop van den Ende verkauft Stage-Entertainment-Mehrheit an CVC

Hamburgs Kultursenatorin Barbara Kisseler.

Quelle: Axel Heimken/Archiv

Hamburg. Das hat Kultursenatorin Barbara Kisseler (parteilos) am Freitag auf einem Pressetermin im Oberhafen angekündigt. Ein wichtiges Anliegen sei die Begegnung und Vernetzung Dutzender internationaler Bühnen, Gruppen und Solo-Künstler. Erstmals leitet das Festival, das bereits 1979 und 1989 in Hamburg ausgetragen wurde, kein Einzelkurator, sondern ein Viererteam aus Joachim Lux und Sandra Küpper (Thalia-Theater) sowie Amelie Deuflhard und András Siebold (Kampnagel). Zuletzt gab es "Theater der Welt" 2014 in Mannheim.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3