10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Eine starke Frauenstimme

Gioconda Belli in der Pumpe Eine starke Frauenstimme

Gioconda Belli aus Nicaragua ist eine der bekanntesten lateinamerikanischen Schriftstellerinnen. In der Kieler Pumpe stellte die engagierte Frauenrechtlerin nicht nur ihren neuen Roman "Mondhitze" vor, sondern äußerte sich auch zum politischen Weltgeschehen und faszinierte mit der lyrischen Kraft ihrer Gedichte.

Voriger Artikel
Anfang einer neuen Ära
Nächster Artikel
Rege Begeisterung für Reger

Politisch engagiert im neuen Roman wie in ihrer Lyrik: Gioconda Belli und ihr deutscher Übersetzer Lutz Kliche.

Quelle: kpb:KAI-PETER BOYSEN
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3