10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schillernde Identitätssuche

„Girlsnightout" im Sechseckbau Schillernde Identitätssuche

Sie kommen pfeifend rein, die beiden Typen (Tim Julian Sabel, Lutz von der Burchard), und biegen sich die drei Frauen vor ihnen zurecht, wie sie sie gerne hätten. Auftakt zu „Girlsnightout“, dem Erfolgsstück von Gesine Danckwart (1999), in der Inszenierung des Studententheaters LiLa im rappelvollen Sechseckbau.

Voriger Artikel
Tonbruket: Volle Dröhnung
Nächster Artikel
Gregor Meyle im Max

Christine Ahner, Patricia Moresmau, Marieke Henningsen und Lutz von der Burchard auf der Bühne im Sechseckbau.

Quelle: Björn Schaller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3