8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Grass neben Oskar: Geburtsstadt würdigt Nobelpreisträger

Literatur Grass neben Oskar: Geburtsstadt würdigt Nobelpreisträger

Zu Lebzeiten hatte Günter Grass stets Einwände gegen ein Denkmal für ihn in seiner Geburtsstadt Danzig (Gdansk). Auf einer Bank in einem kleinen Park in der Nähe seines Geburtshauses saß lediglich eine kleine Bronzefigur von Oskar Matzerath, dem "Blechtrommler" und der Hauptfigur seines wohl berühmtesten Romans.

Voriger Artikel
Iron Maiden kehren zurück
Nächster Artikel
Musik zieht ins Foyer um

Der Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass.

Quelle: Boris Roessler/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3