7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
„Wir brauchen mehr Deneuve!“

Hamburger Filmfest „Wir brauchen mehr Deneuve!“

Der Festivalchef schwärmt, der Laudator macht einen Kniefall, der Bürgermeister spricht von Momenten der Verzauberung — und die Diva raucht derweil eine Zigarette im Kinosaal: Schauspielerin Catherine Deneuve wird beim Hamburger Filmfest geehrt und gefeiert.

Voriger Artikel
Sinfonik zieht ins Foyer
Nächster Artikel
Hamburger Museum stellt Kunstsammlung online zur Verfügung

Die französiche Schauspielerin Catherine Deneuve bei der Eröffnung des 23. Filmfests neben ihrem Laudator, dem Schweizer Schauspieler David Bennent (l) und Hamburgs erstem Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) auf der Bühne. Deneuve erhielt den Douglas-Sirk-Preis.

Quelle: Axel Heimken/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3