23 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Hansa Varieté Theater in Hamburg beginnt achte Spielzeit

Theater Hansa Varieté Theater in Hamburg beginnt achte Spielzeit

Mit einer bunten Show aus Schattenspiel, Pole-Dance und Zauberei hat das Hamburger Hansa Varieté Theater am Donnerstag seine achte Spielzeit eingeläutet. Stargast des Abends war die Sängerin Vicky Leandros.

Voriger Artikel
Hamburg: Jonathan Franzen rät zu Internet-Skepsis
Nächster Artikel
"Westernhagen Live": Tournee startet vor 9000 Fans

Moderator Matthias Brodowy im Hansa Variete Theater in Hamburg.

Quelle: Georg Wendt/Archiv

Hamburg. "Was für eine Ehre, in diesem tollen Theater sein zu dürfen", sagte sie kurz vor ihrem Auftritt. Begleitet wurden die Sängerin und alle anderen Künstler von verschiedenen Conférenciers, darunter Georg Schramm.

Das Hansa-Theater wurde 1894 eröffnet und galt mehr als 100 Jahre lang als eines der bedeutenden Varieté-Theater Deutschlands. Nachdem 2001 der letzte Vorhang fiel, wurde die Bühne sieben Jahre später wiedereröffnet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3