9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hart und hymnisch zugleich

Phillip Boa & The Voodooclub in der Pumpe Hart und hymnisch zugleich

„Kill The Future“ ist nicht nur auf Phillip Boas neuem Album „Bleach House“, sondern auch beim Konzert in der Pumpe der Opener. Was man programmatisch verstehen darf, wenn der „Pop-Partisan“ mit deutlichem Bezug auf seine „wavende“ Vergangenheit vorausschaut auf eine nunmehr hard-rockendere Zukunft, welches neues Kind seiner Kunst er freilich genüsslich mit dem Bade gleich wieder ausgießt.

Voriger Artikel
Schlichte Strenge: Oleg Caetani probt Tschaikowskys "Pathétique"
Nächster Artikel
Abschied von Günter Grass

„Kill The Future“ ist nicht nur auf Phillip Boas neuem Album „Bleach House“, sondern auch beim Konzert in der Pumpe der Opener.

Quelle: Björn Schaller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE