21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Heavy-Metal-Festival in Wacken zu Ende

Positives Fazit Heavy-Metal-Festival in Wacken zu Ende

Das berühmteste Heavy-Metal-Festival der Welt in Wacken ist zu Ende. Bis spät in die Nacht zu Sonntag brummten noch die letzten Töne über das Gelände, bevor sich die „Metalheads“ Richtung Heimat verabschiedeten.

Voriger Artikel
Innenminister Studt auf Heavy-Metal-Festival in Wacken
Nächster Artikel
Sommerfestival: Avantgarde aus Theater, Tanz und Musik

Das Wacken-Festival 2016 ist zu Ende.

Quelle: Michael Kaniecki

Wacken. Mehr als 75 000 von ihnen waren zum 27. Wacken Open Air (W:O:A) in das Dorf gekommen und verwandelten es für drei Tag in die drittgrößte Stadt Schleswig-Holsteins. Musikalische Höhepunkte des letzten Festivaltages waren die Auftritte der Bands Steel Panther und Twisted Sister.

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-160806-99-953320_large_4_3.jpg

Auf die richtige Frisur kommt es an.

Zur Bildergalerie

Headliner Iron Maiden hatte bereits am Donnerstag die Bühne gerockt. Veranstalter und Rettungsdienste zogen noch am Samstag vor Schluss ein positives erstes Fazit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Wacken
Foto: Die Polizei ist insgesamt zufrieden mit dem Verlauf in Wacken.

Auch der Freitag des diesjährigen Open Air Festivals lief so, wie Veranstalter und Sicherheitskräfte sich das vorgestellt hatten: Ein von viel Musik, von Ausgelassenheit aber auch von viel Alkohol geprägtes Event.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3