8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Lied auf Albigs neue Liebe

Jahresendzeit im Metro Ein Lied auf Albigs neue Liebe

„Ich hätte niemals gedacht, dass ich mal ein Lied über das Privatleben von Herrn Albig singen würde“, konstatiert leicht konsterniert, aber auch ein wenig amüsiert Angela Merkel, im Jahresendzeit-Kabarettprogramm wie eh und je brillant verkörpert von Christoph Jungmann.

Voriger Artikel
Hamburger Museum zeigt Niemann-Cartoons
Nächster Artikel
Schauspielhaus-Dramaturg Jörg Bochow geht nach Dresden

„Wir schaffen das“: Durchsetzungswillen signalisiert die Geste von Angela Merkel (Christoph Jungmann). Dahinter Horst Evers im Hip-Hop-Outfit als einer der Tänzer, die die Gesangsdarbietung begleiten.

Quelle: Manuel Weber
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3