8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Und am Ende Applaus im Autohaus

Ausstellung an ungewöhnlichem Ort Und am Ende Applaus im Autohaus

Es ist gar nicht so lange her, dass Peter und Gunda Niemann Teile ihrer Sammlung N in zwei kuratierten Ausstellungen in der Gerisch-Stiftung Neumünster präsentiert haben. Für ein Gemeinschaftsprojekt mit der Berliner Rocca-Stiftung, einer Privatsammlung von Eric und Joelle Romba, wurde jetzt ein neues, spannendes Ausstellungsgelände gefunden.

Voriger Artikel
Ist wirklich passiert...
Nächster Artikel
Aufbruch: Neue Ära für das NDR Elbphilharmonie Orchester

Spiegelnder Laufsteg für einen besonderen Auftritt: Gunda und Peter Niemann im Showroom.

Quelle: bos: Björn Schaller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3