21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Kunstsammlungschef Fischer in Dresden verabschiedet

Museen Kunstsammlungschef Fischer in Dresden verabschiedet

Drei Wochen vor seinem Wechsel nach London haben die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) ihren Generaldirektor Hartwig Fischer feierlich in der Schlosskapelle verabschiedet.

Voriger Artikel
Raumbilder in den Facetten der Zeit
Nächster Artikel
Bunte Eröffnungsparty der "Fabrique" im Gängeviertel

Hartwig Fischer wechselt nach London.

Quelle: Arno Burgi/Archiv

Dresden. Der in Hamburg geborene Kunsthistoriker, der den Verbund aus 14 teils weltberühmten Museen seit Mai 2012 führt, amtiert aber noch bis Monatsende an der Elbe. Danach soll Fischer mit dem British Museum eines der Flaggschiffe der britischen Kultur als Direktor übernehmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3