23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Biografien und die ganze Welt

Literaturhaus Kiel Biografien und die ganze Welt

Bestseller-Autor Arnon Grünberg (8. Oktober) thematisiert im Roman Muttermale die Beziehung zu seiner Mutter, aber auch das Altwerden mit seinen Begleiterscheinungen für die folgende Generation. Thomas Melle (21. November) hat eine Chronik seiner manisch-depressiven Erkrankung aufgeschrieben und landete mit dem Buch Die Welt im Rücken auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis. Zwei von vielen Herbst-Gästen im Literaturhaus S-H.

Voriger Artikel
„Mit Tieren wollte ich immer zu tun haben“
Nächster Artikel
Infernalisch zischend und sprudelnd

Der Schriftsteller Michael Ende (1929-1995) hat die Kinderbuch-Expertin und Wissenschaftlerin Birgit Dankert beschäftigt. Das Buch stellt sie in der Reihe „Biografie und Literatur“ vor.

Quelle: Stiftung Internationale Jugendbibliothek
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Aktuelle Nachrichten: Kultur 2/3