9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Mit Michael Ende auf fantastischer Reise

Werftpark Mit Michael Ende auf fantastischer Reise

„Lenchen“, sagt Johanna Kröner, „das ist eine, die ich vielleicht mal war. Oder gern gewesen wäre.“ Was die Heldin in Michael Endes Erzählung Lenchens Geheimnis umtreibt, erinnert die Werftpark-Schauspielerin nur zu gut: „Als Einzelkind gegen die Eltern – da fühlt man sich manchmal ganz schön allein."

Voriger Artikel
Im Fluss der Assoziationen
Nächster Artikel
Niederdeutsche Bühne mit frischem Wind

Michael-Ende-Fans unter sich: Schauspielerin Johanna Kroener und Regisseur Matisek Brockhues.

Quelle: Marco Ehrhardt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3