5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Der Teufel als Weltenretter

Neues Stück von Marc Schnittger Der Teufel als Weltenretter

Noch stehen sie auf der Studio-Bühne aufgereiht. Die überlebensgroßen Puppen des Figurentheater-Spielers Marc Schnittger. „Die Groteske ist die Domäne des Puppenspielers, Puppen sind Archetypen“, sagt Schnittger. Das gilt auch wieder für sein neuestes Werk "Planet Eden", das am Freitag, 28. Oktober, im Schauspielhaus Kiel Premiere hat.

Voriger Artikel
Trip durch die Ideengeschichte
Nächster Artikel
Kulturbehörde stellt Jüdischen Friedhof Altona vor

Teufel (li.), Puppenspieler und Wissenschaftler als Akteure in Marc Schnittgers neuer Produktion.

Quelle: Foto: Björn Schaller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3