6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Zwischen Zeit und Ort

Muthesius-Preis für Yeongbin Lee Zwischen Zeit und Ort

Das gut gehütete Geheimnis der Hauptjury zum Muthesius-Preis für Kunst, Raum und Gestaltung 2016 ist gelüftet: In der Kategorie Kunst gewann die Südkoreanerin Yeongbin Lee, in der Kategorie Raum/Design setzte sich die Industriedesignerin Janina Hünerberg an die Spitze. Beide Preise sind mit je 3000 Euro dotiert.

Voriger Artikel
Archiv des Günter-Grass-Hauses künftig auch digital nutzbar
Nächster Artikel
Höllenangst und wohliges Gruseln

In einer raumfüllenden Sound- und Videoinstallation wird „Zeit konserviert“: Die Südkoreanerin Yeongbin Lee ist Preisträgerin in der Kategorie Kunst.

Quelle: ehr - Marco Ehrhardt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Attention!

Database Error

Error code 20170224232539-0.59071100
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3