10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Denkmodelle für die Gerisch Stiftung

Kurator Claus Friede geht Neue Denkmodelle für die Gerisch Stiftung

Nach nur einem Jahr haben sich Prof. Claus Friede und die Gerisch Stiftung voneinander getrennt. Den Vertrag für den neuen Kurator, der auf ein Jahr befristet war und der zum 31. Dezember ausläuft, wollten laut Stifterin Brigitte Gerisch-Hölk beide Seiten nicht verlängern.

Voriger Artikel
Malerei als Therapie
Nächster Artikel
Dem Meer verbunden

Getrennte Wege: Claus Friede und Brigitte Gerisch, hier mit einer Arbeit von Manfred Sihle-Wissel.

Quelle: bos: Björn Schaller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sabine Nitschke
Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3