16 ° / 13 ° Sprühregen

Navigation:
Neue Saison für die Elbphilharmonie-Konzerte    

Musik Neue Saison für die Elbphilharmonie-Konzerte    

Bis zur Eröffnung der Elbphilharmonie am 11. Januar 2017 sind es noch mehr als anderthalb Jahre. Diese Lücke sollen einmal mehr die Elbphilharmonie-Konzerte füllen.

Voriger Artikel
„Vater Kunstpreis 2015“ für Syrer
Nächster Artikel
2015/2016 wird letzte Saison der Elbphilharmonie Konzerte

Lieben-Seutter, Generalintendant der Elbphilharmonie.

Quelle: B. Marks/Archiv

Hamburg. Heute stellt Generalintendant Christoph Lieben-Seutter das Programm für die Saison 2015/16 vor. Die Konzertreihe gibt es bereits seit 2009/2010. Über die Stadt verteilt gibt es eine bunte Mischung aus Klassik, Jazz und Musik aus aller Welt. Die Elbphilharmonie soll nach jahrelangen Verzögerungen durch Kostenexplosion und Baustopp 2017 eröffnen, sieben Jahre später als geplant. Die Kosten stiegen von ursprünglich 77 Millionen Euro auf nun 789 Millionen Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3