3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Tonnenschwere Leichtigkeit

Nordart-Künstlersymposium Tonnenschwere Leichtigkeit

Es fehlt nur noch der letzte Schliff: Xuxo Vázquez, Nando Álvarez aus Spanien, Liliya Pobornikova aus Bulgarien und Ayla Turan aus Istanbul arbeiten auf Hochtouren an ihren Mamorskulpturen, die sie im Rahmen des Künstlersymposiums für die Nordart kreiert haben.

Voriger Artikel
"Manet - Sehen": Kunsthalle zeigt Meisterwerke
Nächster Artikel
Stars der Szene in Hamburg beim Echo Jazz geehrt

Jo Kley aus Kiel schleift an seiner Marmorskulptur „Planet Babylon“.

Quelle: Gunda Meyer
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3