2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Die Untiefen des Fan-Seins

„Passion“ in der Stadtgalerie Die Untiefen des Fan-Seins

„Fans sind Hardcore“, sagt Christoph Tannert. „Sie agieren mit einer Unbedingtheit, die manchmal durchaus spaßig ’rüberkommt.“ Der Künstlerische Direktor des Künstlerhauses Bethanien in Berlin muss es wissen, schließlich hat er mit seiner Kollegin Miriam Barnitz die Untiefen des Fan-Seins ausgeleuchtet und eine Schau kuratiert, die nach Berlin, Nürnberg und Budapest jetzt in Kiel zu Gast ist.

Voriger Artikel
Christoph Spangenberg: Eine neue Seite von Nirvana
Nächster Artikel
„Mit Tieren wollte ich immer zu tun haben“

Kurator Christoph Tannert in der Ausstellung neben einer Arbeit von Joris Van de Moortel. Der Belgier ließ während einer Performance Lautsprecherboxen erkaltendem Wachs erstarren.

Quelle: ehr - Marco Ehrhardt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3