7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Peer Gynt eröffnet das 27. Schleswig-Holstein Musik Festival

Musik Peer Gynt eröffnet das 27. Schleswig-Holstein Musik Festival

Mit einer neuen Fassung von "Peer Gynt" ist am Sonntag in Lübeck das 27. Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) eröffnet worden. Der österreichische Schauspieler Klaus Maria Brandauer und NDR-Chefdirigent Thomas Hengelbrock haben das Konzept erarbeitet.

Voriger Artikel
Gemälde im Hamburger Rathaus wurde angeschossen
Nächster Artikel
Hamburg und Dresden zeigen gemeinsame Dionysos-Ausstellung

Schauspieler Klaus Maria Brandauer rezitierte «Peer Gynt».

Quelle: Markus Scholz

Lübeck. Texte aus Henrik Ibsens Drama vom suchenden und träumenden Peer Gynt wurden mit der kompletten Bühnenmusik des Norwegers Edvard Grieg kombiniert. Der NDR stellte Orchester, Chor und Solisten. Brandauer hatte acht seiner Schüler als Sprecher mitgebracht. Die Aufführung wurde vom Publikum stürmisch gefeiert wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3