17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Picasso zieht 115 000 Besucher ins Ausstellungshaus

Ausstellungen Picasso zieht 115 000 Besucher ins Ausstellungshaus

Insgesamt 115 000 Besucher hat die Ausstellung "Picasso. Fenster zur Welt" ins Bucerius Kunst Forum am Hamburger Rathausmarkt gelockt. "Täglich besuchten bis zu 1600 Gäste die Ausstellung", sagte Geschäftsführer Andreas Hoffmann am Dienstag.

Voriger Artikel
Alles drin im Comedy-Mix
Nächster Artikel
Klischees mit eigener Botschaft

Das "Atelier mit Büse und Gipsfragmenten" ist in Hamburg zu sehen.

Quelle: Lukas Schulze/Archiv

Hamburg. Die Art-Guides seien im Dauereinsatz gewesen und hätten teilweise 25 Gruppen pro Tag durch das Ausstellungshaus geführt. Die Schau widmete sich dem Fenster als zentralem Motiv im Werk von Pablo Picasso (1881-1973). Die Werke waren Leihgaben aus internationalen Sammlungen. Als nächstes beleuchtet das Bucerius Kunst Forum vom 4. Juni bis zum 11. September, wie die Werke des Malers Hieronymus Bosch die niederländische Kunst des 16. Jahrhunderts prägten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3