8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
„Wie ein Garn, das reißt“

Polnisches Theater „Wie ein Garn, das reißt“

Ein Stück über einen Demenzkranken – da musste Tadeusz Galia erstmal die Schere im Kopf beiseite legen. „Aber eigentlich ist das gar nicht so schwer: Wir erzählen einfach einen Tag im Leben eines Paares.

Voriger Artikel
Wasserwelten, ganz nah
Nächster Artikel
Künstler landauf landab

Eine Paargeschichte bringen Tadeusz Galia und Jutta Ziemke auf die Bühne des Polnischen Theaters.

Quelle: Foto: Manuel Weber
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3