9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Der Geist des Miteinanders

SHMF-Abschlusskonzert Der Geist des Miteinanders

Als man in Lübeck entschied, das 30. Schleswig-Holstein Musik Festival mit einer Totenmesse ausklingen zu lassen, gab es dafür keinen konkreten Anlass. Schließlich war das Festival ein voller Erfolg. Doch einen aktuellen symbolischen Gehalt hatte es doch.

Voriger Artikel
Der Duft der Klänge
Nächster Artikel
Amateurbands spielen ums Landesfinale

Große Besetzung in der Sparkassen-Arena: Christoph Eschenbach mit dem Schleswig-Holstein Festival Chor, das NDR-Orchester mit seinen jungen Akademisten sowie den Solisten (von links) Erin Wall, Sonia Ganassi, Piotr Beczała und René Pape.

Quelle: Erik Nielsen

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
SHMF
Foto: Abschlussempfang in Schierensee (v.l.): Christian Kuhnt, Dr. Sven Murmann, Prof. Günther Fielmann und Ministerpräsident Torsten Albig.

Paukenschläge wird es im kommenden Festivalsommer absehbar weniger geben als in der Grubinger-Saison 2015. Aber die Sinfonie mit dem Paukenschlag dürfte sicher auf dem Programm stehen: Der österreichische Komponist Joseph Haydn (1732-1809) wird im Fokus des 31. SHMF stehen, verkündete Intendant Christian Kuhnt am Sonntag beim Abschlussempfang auf Gut Schierensee.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3