9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
András Schiff ist Schwerpunktkünstler

SHMF-Programm 2016 András Schiff ist Schwerpunktkünstler

Am Freitag gaben die Initiatoren in Lübeck das Programm des Schleswig-Holstein Musik Festivals 2016 bekannt: Das SHMF wartet mit 100 Konzerten zum Schwerpunkt Joseph Haydn auf. Auch der Schwerpunktkünstler, der stille Starpianist András Schiff, trägt in seinen zehn Konzerten dazu bei. Die stilistische Alternative bietet beispielsweise Frankreichs Chanson-Star Zaz.

Voriger Artikel
Von Bären und Hunden: Komisches zu Ehren von Harry Rowohlt
Nächster Artikel
Großausstellung über US-Künstler Pettibon in Hamburg

Starpianist András Schiff ist der Schwerpunktkünstler des SHMF 2016.

Quelle: Priska Ketterer

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Dr. Christian Strehk
Kulturredaktion

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Christian Kuhnt zur Situation der Konzertsäle
Foto: Christian Kuhnt (49) ist seit Oktober 2013 Intendant des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF).

Am Donnerstag entscheidet Lübecks Bürgerschaft über die Sanierung des Konzertsaales der MuK. Dazu, wie auch zu Perspektiven des sanierungsbedürftigen Konzertsaales im Kieler Schloss, Fragen an SHMF-Intendant Christian Kuhnt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3