16 ° / 13 ° Sprühregen

Navigation:
SPD und Grüne wollen Sanierung des St. Pauli Theaters unterstützen

Theater SPD und Grüne wollen Sanierung des St. Pauli Theaters unterstützen

Die Stadt Hamburg soll nach dem Willen der Fraktionen von SPD und Grünen das St. Pauli Theater bei Sanierungsarbeiten im kommenden Jahr mit 300 000 Euro unterstützen.

Voriger Artikel
Lùisas Wälderwelten
Nächster Artikel
Im Kokon der Klänge

2016 wollen SPD und Grüne die Theatersanierung mit 300 000 Euro unterstützen.

Quelle: B. Marks/Archiv

Hamburg. "Ich freue mich sehr, dass wir dazu beitragen können, die weitere notwendige Sanierung dieses traditionsreichen Hauses auf den Weg zu bringen", erklärte die kulturpolitische SPD-Fraktionssprecherin Isabella Vértes-Schütter am Donnerstag. Ein entsprechender Antrag soll nach Angaben beider Fraktionen Mitte November der Bürgerschaft vorgelegt werden. Die Modernisierung des Privattheaters soll rund 1,83 Millionen Euro kosten, wovon 650 000 Euro vom Bund und die restlichen 880 000 Euro vom Theater selbst gestemmt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3