21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Schleswig-Holstein Musik Festival offiziell eröffnet

Musik Schleswig-Holstein Musik Festival offiziell eröffnet

Mit einem Konzert mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart und Johannes Brahms ist am Sonntag in Lübeck das 30. Schleswig-Holstein Musik Festival eröffnet worden.

Voriger Artikel
Pirouetten rund um Tschaikowsky
Nächster Artikel
"Nijinsky-Gala" zum Abschluss der Hamburger Ballett-Tage

Christian Kuhnt (l) und Torsten Albig (SPD).

Quelle: Markus Scholz

Lübeck. Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) lobte die Vielfalt des Spielplans. Dem Team um Festivalintendant Christian Kuhnt sei es erneut gelungen, ein anspruchsvolles und spannendes Programme zusammenzustellen, sagte er laut einer Pressemitteilung. Bis zum 30. August sind 178 Konzerte an 104 Spielorten geplant. Im Mittelpunkt stehen der russische Komponist Peter Tschaikowsky (1840-1893) und der charismatische Schlagzeuger Martin Grubinger (32). 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3