12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Staatliche Denkmalpfleger beraten in Flensburg

Denkmäler Staatliche Denkmalpfleger beraten in Flensburg

Erstmals seit 1996 tagen die staatlichen Denkmalpfleger wieder in Schleswig-Holstein. Von Montag bis Mittwoch werden 250 Denkmalpfleger aus dem deutschsprachigen Raum in Flensburg erwartet, wie das Landesamt für Denkmalpflege am Donnerstag mitteilte.

Kiel.  Bereits aus Anlass des 83. Tages der Denkmalpflege gibt es am Sonntag im Flensburger Schifffahrtsmuseum Vorträge zu den sich unterschiedlich entwickelnden Architekturstilen beiderseits der deutsch-dänischen Grenze zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Thema sind auch die Bauten des dänischen Baumeisters C.F. Hansen, dessen klassizistische Architektur laut Landesamt das Bild der Städte und Kulturlandschaften im Norden bis heute nachhaltig prägt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3