9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Stadion des FC St. Pauli wird zur Kunstgalerie

Kunst Stadion des FC St. Pauli wird zur Kunstgalerie

Einmal im Jahr verwandelt sich das Stadion des FC St. Pauli in eine öffentliche Kunstgalerie: Bei der sechsten Ausgabe der "Millerntor Gallery" präsentieren vom 14. bis zum 17. Juli rund 160 Künstler ihre Arbeiten, darunter der Brasilianer Cranio, Shamsia Hassani aus Afghanistan und Alica Pasquini aus Italien, aber auch Hamburger Künstler wie Nils Kasiske, Fabian Wolf oder Björn Holzweg.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3