16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Star-DJ David Guetta bringt Tausende in Hamburg zum Tanzen

Musik Star-DJ David Guetta bringt Tausende in Hamburg zum Tanzen

Der französische DJ David Guetta hat am Freitagabend mehr als 11 000 Fans in Hamburg zum Tanzen gebracht. In der nach Veranstalterangaben ausverkauften O2 World präsentierte der 47-Jährige sein aktuelles Album "Listen".

Voriger Artikel
Landestheater hat Zukunft
Nächster Artikel
Matschke: Dreharbeit änderte meine Sicht auf Barschel-Affäre

David Guetta auf der O2-World-Bühne.

Quelle: Axel Heimken

Hamburg. Das Publikum brachte er mit Hits wie "What I Did For Love", "Hey Mama" und dem älteren Stück "Titanium" in Stimmung. Fast jeden Titel produzierte er zusammen mit einem anderen Künstler, darunter Emeli Sandé, John Legend und Usher. Doch kaum einen Song spielte er in voller Länge, immer wieder "zerhackte" er die Melodien mit Techno-Rhythmen und wummernden Bässen. Unter Disco-Lichtblitzen animierte er das Publikum zum Mitsingen und Klatschen. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3