11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Mit Haken und Ösen

Theater Kiel Mit Haken und Ösen

Hunderte Seiten umfassen die Niederschriften der Seeleute Richard Stumpf und Carl Richard Linke. Beide taten Dienst an Bord des Großkampfschiffes „SMS Helgoland“, ihre Schilderungen spiegeln die Innenansichten eines 1. Weltkrieges aus der Sicht der einfachen Matrosen. Das ist der Stoff, aus dem das Werftpark-Theater die szenische Lesung "Endlich, endlich, endlich Seeschlacht!" über die Skagerrak-Seeschlacht extrahiert.

54.319218 10.142069
Google Map of 54.319218,10.142069
Mehr Infos
Nächster Artikel
Das Tönen der Raumklangschwaden

Probe in der Alten Gießerei: (v.li.) Tom Keller, Regisseurin Anne Spaeter und Eirik Behrendt.

Quelle: Björn Schaller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3